GUTACHTEN RADIOLOGIE (HAUS)

Wollen Sie wissen, welche Störfelder und Störenergien in ihrer Wohnung oder Ihrem Haus vorhanden sind?
Dann ist ein Radiologisches Gutachten genau das richtige für Sie. Mit Wünschelrute und speziellen Messgeräten werden 40 verschiedene Belastungen ausgetestet. Anschließend erhalten Sie ein genaues Gutachten über die Ergebnisse. Zur anschließenden Abhilfe sind unsere radiologischen Energiefarbfolien  perfekt geeignet.

 

Untersucht wird auf folgende Belastungen: Unterirdische Wasseradern, Erdverwerfungen, Curry-Gitter, Hartmann-Gitter, Benker-Gitter, Belastung durch Heizöltanks und Baustahl, Belastung durch Satellitenschüssel, Belastung durch Solaranlagen, Unterirdische Hohlräume, Grabenergie, Massengrab, Radioaktivität, Chemtrails, Belastungen durch Nanotechnologie, Leylinien und -kreuzungen, Belastungen durch Fremdenhass u. ä., Belastung durch Schallwellen/Vibrationen, Solaranlage, Ritualenergie, Dunkle Ströme, Unerlöste Seelen, Belastung durch Flüche, Verwünschungen, Dimensionstore, Besetzungen, ELF (Extrem niedere Frequenzen), Messung von Elektrosmog: Niederfrequenz und Hochfrequenz, elektrische Felder, elektromagnetische Felder, W-LAN, Funkkamera, Tetra-Behördenfunk, LTE-Strahlung, uvm.

Informationen zum Thema Elektrosmog finden Sie hier


Ein Radiologisches Gutachten per Ferndiagnose kostet 350,- €.

Ein Radiologisches Gutachten mit Begehung vor Ort beträgt 300,- € zzgl. Entfernungspauschale.

Die Untersuchung / Messung dauert vor Ort ca. 2 - 3 Stunden. Zusätzlich werden einige Untersuchungen anhand des Grundrisses vorgenommen. Sie erhalten einen umfangreichen Abschlussbericht mit Empfehlungen.
Entfernungen bis zu 20 km vom Standort sind im Preis inbegriffen.

Bei Entfernungen über 20 km erheben wir eine Entfernungspauschale:

 21-50     km      

 40,- €

 51-100   km      

 75,- €

 101-130 km      

 110,- €

 131-160 km      

 150,- €

 darüber nach Absprache

 

 

 

 

 

 

 

Ihren Energieexperten Werner Motzet erreichen Sie wie folgt:

Telefon:08271-8147367
email:wernermotzet@haus-hoegen.de

 

Mehr Informationen zu Werner Motzet finden Sie hier

 

!